IT in der Schule

IT-skole

Seit vielen Jahren schon gehört ein tragbarer Computer für uns zum Unterrichtsalltag. Wenn du am Deutschen Gymnasium für Nordschleswig deine gymnasiale Ausbildung beginnst, benötigst du auf jeden Fall einen Laptop, der dich drei Jahre lang im Unterricht begleitet. Ohne Laptop kannst du in Dänemark dem Unterricht am Gymnasium nicht folgen. Z.B. werden in allen Naturwissenschaften und in Mathematik Aufgaben gestellt, die ohne Computerhilfe nicht zu lösen sind.

Außerdem bietet der Computer für uns Lehrer viele Möglichkeiten, den Unterricht abwechslungsreicher und interessanter zu gestalten. Du selbst lernst  durch den Einsatz des Computers nebenbei die Anwendung von Programmen, die du im Laufe jeder Ausbildung früher oder später benutzen musst. Dazu zählen z.B. Textverarbeitungs-, Tabellenkalkulations- und Präsentationsprogramme. Auch die gezielte Informationsrecherche im Internet ist Arbeitsmethode in allen Fächern.

Der Laptop gibt dir in Verbindung mit dem am DGN benutzen Kommunikations- und Verwaltungsprogramm „Lectio“ die Möglichkeit, schnell und unkompliziert mit Mitschülern oder Lehrern in Kontakt zu treten, schulinterne Informationen einzuholen oder Dokumente zu verschicken.