Das Deutsche Gymnasium für Nordschleswig
- eine besondere Schule

Das Deutsche Gymnasium für Nordschleswig
- eine besondere Schule

Das Deutsche Gymnasium für Nordschleswig
- eine besondere Schule

Das Deutsche Gymnasium für Nordschleswig
- eine besondere Schule

Dänisch und Deutsch

Dansk og Tysk

Die Unterrichtssprache am Deutschen Gymnasium für Nordschleswig ist Deutsch. Nur für die Fremdsprachen und das Fach Dänisch gilt diese Regel natürlich nicht.

Der Dänischunterricht findet auf Muttersprachenniveau statt. Deshalb und weil sich das Deutsche Gymnasium für Nordschleswig auch im dänischen Kulturkreis befindet, erwarten wir von dir Einsatz, um die dänische Sprache zu erlernen, wenn du sie noch nicht beherrscht. Hast du die Abschlussprüfung der „folkeskole“ im Fach Dänisch nicht abgelegt, verpflichten wir dich im ersten Jahr neben dem muttersprachlichen Dänischunterricht an einem Förderkurs in Dänisch teilzunehmen. Dieser Kurs wird bei uns nachmittags an der Schule durchgeführt.

Am Ende des Schuljahres musst du in einer mündlichen und schriftlichen Prüfung zeigen, dass du genügend Dänisch gelernt hast. Nur wenn du beide Prüfungen bestehst, kannst du deine Ausbildung am Deutschen Gymnasium für Nordschleswig fortsetzen.

Kommst du aus dem dänischen Schulsystem und hast vielleicht an der deutschen Nachschule in Tingleff  deine erste Bekanntschaft mit Deutsch als Muttersprache gemacht, erwarten wir ebenfalls von dir, dass du nachmittags an einem Förderkurs Deutsch teilnimmst, um die deutsche Sprache auf einem solchen Niveau zu beherrschen, dass du dich aktiv am Unterrichtsgespräch in deutscher Sprache  beteiligen kannst.

Die dänischen Lehrpläne mit allen Inhalten in den Fächern findest du hier:

dänische Lehrpläne

Unsere Evaluierungsstrategie kannst du hier nachlesen:

Evaluierung am DGN

Undervisningssproget på  Deutsches Gymnasium für Nordschleswig er tysk –   selvfølgelig er fremmedsprogene og faget dansk undtagelser.

Dansk undervises på modersmålsniveau. Behersker du ikke det danske sprog, forventer vi, at du gør en ekstra indsats. Såfremt du ikke har bestået folkeskolens afgangsprøve efter 9. klasse i faget dansk, er du forpligtet til at følge undervisningen i ekstra dansk i hele 1g. Undervisningen foregår om eftermiddagen efter skoletid. Når 1g afsluttes skal du aflægge en mundtlig og skriftlig eksamen. Du kan kun fortsætte i 2g, såfremt du består disse to prøver.

Har du gået i dansk skole og måske fået interesse for det tyske sprog på den tyske efterskole i Tinglev – Deutsche Nachschule Tingleff – forventer vi, at du følger et ekstra tysk kursus om eftermiddagen efter skoletid. Således får du mulighed for at beherske tysk på et sprogligt niveau, der gør dig i stand til at deltage aktivt i den tysksprogede undervisning.